Datenschutzerklärung

Der verantwortungsvolle und sensible Umgang mit personenbezogenen Daten aller Nutzer ist selbstverständlich. Leitmaximen sind das Recht auf informationelle Selbstbestimmung, Freiwilligkeit, Datensicherheit, Datensparsamkeit und Transparenz. Sämtliche datenschutzrechtlichen Gesetze und Bestimmungen werden genauestens befolgt. Zu diesen Datenschutzgesetzen zählen das Telemediengesetz (TMG), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Telekommunikationsgesetzes (§§ 85 ff. TKG). Diese Datenschutz-Erklärung informiert die Nutzer/innen darüber, wie der Schutz und die Sicherheit aller personenbezogenen Daten gewährleistet wird.

Zweckbestimmung

Zweck der Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der Daten durch BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist allein die Ermöglichung und Aufrechterhaltung der Webseite gruene-timmendorfer-strand.de, sowie der Optimierung des Newsletter-Angebotes.

Zu anderen Zwecken werden die Daten nicht verwandt.

Verarbeitung von Daten

Bei jedem Seitenaufruf durch die Nutzerin oder den Nutzer übermittelt dessen Internet-Browser Zugriffsdaten, die automatisch in Protokolldateien, den sogenannten Server Log Files gespeichert werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen, insbesondere mit personenbezogenen Nutzerdaten wird nicht vorgenommen. Die Protokolldateien enthalten die folgenden Informationen: IP-Adresse, durch die der Computer (nicht aber der Nutzer) identifiziert werden kann, Remote Host (Name und IP-Adresse des Rechners, der die Seite anfordert), Uhrzeit, Status, übertragene Datenmenge und die Internetseite, von der der Nutzer auf die angeforderte Seite gekommen ist (Referrer) Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers (User-Agent). Mit diesen Daten lässt sich nachvollziehen, an welchen Stellen wir unser Internet-Angebot für unsere Nutzer und Leser verbessern können, welche Inhalte gelesen werden und welche ungelesen bleiben.

Cookies

gruene-timmendorfer-strand.de verwendet sogenannte Cookies. Ein Cookie (engl. für „Keks“) ist ein Eintrag in einem Datenverzeichnis auf Deinem Computer. Gelegentlich nutzen auch wir temporäre Cookies, damit wir dich effektiver unterstützen können, wenn du auf eine solche Website zurückkommst.

Du hast jedoch die Möglichkeit, Deinen Browser so einzustellen, dass der Browser dich davon in Kenntnis setzt, wenn ein Cookie gesetzt wird. Dann kannst du selbst entscheiden, ob du das akzeptieren willst oder nicht.

Für Firefox geht dies wie folgt:

> Bearbeiten > Einstellungen > Erweitert > Cookies

Für Internet-Explorer: > Ansicht > Internetoptionen > Erweitert > Cookies

Für Chrome: > Einstellungen > Content-Einstellungen *

 

Links zu anderen Webseiten

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Webformulare

Bei der Erhebung von Daten über die Webformulare dieser Seite wird über die Angaben im Formular hinaus die IP der Absender aus Gründen der Rechtssicherheit gespeichert. Die IPs werden nicht per Mail an den Empfänger übertragen, sondern in der Datenbank des CMS gespeichert. Von dort wird sie nach der Bearbeitung durch die Redaktion gelöscht.

 

Externe Services & Embeds:

Facebook

Auf unserer Webseite sind Social-Plugins von Facebook in Form von iFrames eingebunden, die in Form des Facebook-Logos oder eines entsprechendem Zusatzes erkennbar sind. Nur wenn Du die Schaltfläche „Facebook verbinden“ klickst, erscheint das Social-Plugin. Damit ermöglichst Du Facebook den Datenaustausch, also die Erhebung und Speicherung von Nutzerdaten, etwa von IPs sowie das Setzen von langlebigen Cookies, unabhängig davon, ob Du bei Facebook registriert bist und unabhängig davon, ob ein „Gefällt mir“-Button angeklickt wird oder nicht.

Da die Verbindung zwischen Dir und Facebook direkt verläuft, haben wir keine Kenntnis über Art und Umfang der übermittelten Daten. Wir gehen davon aus, dass Facebook anhand dieser Daten überprüft, wer bei Facebook registriert ist, wer von registrierten Personen gerade online ist, wer bzw. von welcher IP aus Webseiten mit dem „Gefällt mir“-Button besucht werden und wer von den registrierten Nutzern den „Gefällt mir“-Button klickt.

Weitere Informationen zur offiziellen Datenschutz-Politik von Facebook erhältst Du hier: http://de-de.facebook.com/policy.php

Weitere Informationen, was für Daten überhaupt beim Surfen im Internet erhoben werden können findest Du hier: http://datenschutz-ist-buergerrecht.de

Willst Du die Datenübertragung an Facebook vermeiden, so empfehlen wir, die Schaltfläche „Facebook verbinden“ nicht anzuklicken. Du kannst die Verbindung auch jederzeit wieder trennen.

Youtube

Wir nutzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube. Weitere Informationen zur offiziellen Datenschutz-Politik von YouTube erhältst du hier: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

 

Statistik:

Die Website www.gruene-timmendorfer-strand.de nutzt Piwik (http://www.piwik.org), einen Open-Source-Webanalysedienst. Piwik verwendet sogenannte "Cookies", Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website bleiben dabei unter der Datenhoheit von gruene-timmendorfer-strand.de, bei IPs werden über die letzten 3 Ziffern anonymisiert . Die Grünen benutzen diese Informationen, um die Nutzung von gruene-timmendorfer-strand.de auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Die Grünen werden diese Informationen nicht an Dritte übertragen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen kannst.

 

Email-Verteiler (MailChimp):

Für den Versand von E-Mail-Kampagnen, insbesondere Newslettern, greifen wir auf den US-Anbieter „MailChimp" zurück. Der technische Dienstleister MailChimp ist ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404 Atlanta, GA 30318. MailChimp ist Mitglied des sogenannten Safe Harbor Abkommens, einer besonderen Datenschutz-Vereinbarung zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten.

Die Zusendung von Newslettern erfolgt nur nach ausdrücklicher Einverständniserklärung des Nutzers. Mit der Registrierung für unseren Newsletter werden die Daten, die bei der Registrierung angegeben werden, an MailChimp übertragen und dort gespeichert. Rechtlich gesehen ist die Beauftragung eines Dienstleisters mit der Versendung von E-Mails ein klassischer Fall der Auftragsdatenverarbeitung. Durch die Wahl eines leistungsstarken, technischen Dienstleisters wie MailChimp, der in den USA sitzt, ist jedoch eine Auftragsdatenverarbeitung nach § 11 BDSG nicht möglich, da Unternehmen in den USA immer sogenannte Dritte i.S.d. § 3 Abs. 8 BDSG sind. Durch den Beitritt zum Safe-Harbor-Abkommen ist jedoch ein ausreichend hohes Datenschutzniveau gewährleistet. Die gesetzliche Ermächtigungsgrundlage für die Übermittlung ist durch §28 BDSG gegeben.
Die Nutzung von MailChimp ist rechtlich betrachtet daher eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten. Da sich sowohl die IT-Systeme, die MailChimp verwendet, wie auch das Unternehmen, in den USA befinden, liegt eine Weitergabe von Daten an Dritte in einen als nicht sicher eingestuften Drittstaat dar. In den USA gelten andere datenschutzrechtliche Rahmenbedingungen als in Deutschland oder der EU. So bietet MailChimp umfangreiche statistische Auswertungsmöglichkeiten, sowie die Möglichkeit Einzelauswertungen auf Basis von E-Mail-Adressen zu nutzen. Diese Funktion lässt sich abschalten. Diese Funktion wird von B90/GRÜNE Timmendorfer Strand ausdrücklich nicht genutzt und wurde manuell deaktiviert.
Weitere Informationen zu MailChimp und Datenschutz finden Sie unter: www.mailchimp.com/legal/privacy/
Wir haben keinen Einfluss darauf, was passiert, wenn Sie E-Mails über den in der Mail angegebenen Link im Browser öffnen („E-Mail im Browser anzeigen“). Auf der Ihnen angezeigten Internetseite kommt das Web-Analyse-Tool Google Analytics zum Einsatz. Im Falle der Aktivierung findet innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum eine IP-Anonymisierung durch Kürzung der IP-Adresse statt. Nur in Ausnahmefällen wird diese komplett übertragen.

Beschreibung der Verarbeitung personenbezogener Daten:
Wir fühlen uns dem Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit verpflichtet und erheben daher nur die E-Mail-Adresse als Pflichtangabe. Auf diese Weise ist es Ihnen zudem möglich, diesen Dienst unter pseudonym zu nutzen.

Wenn Sie ihre E-Mail-Adresse in den Verteiler eintragen, dann wird diese E-Mail-Adresse zunächst flüchtig beim Listenprovider (“MailChimp”) gespeichert. Die E-Mail-Adresse wird lediglich für den Zweck gespeichert, dem Inhaber der E-Mail-Adresse eine E-Mail zuzusenden, in der dieser die Mitgliedschaft in der E-Mail-Liste bestätigen kann (“Double-Opt-In”). Wenn die E-Mail-Adresse bestätigt wurde, wird sie dauerhaft beim Listenprovider gespeichert, bis die E-Mail-Adresse vom Inhaber der E-Mail-Adresse oder von mir als Listenbetreiber gelöscht wird. Um die Eintragung in die Liste nachweisen zu können und sich gegen einen etwaigen Vorwurf unverlangt zugesendeter E-Mail wehren zu können, wird vom Listenprovider das Datum der Eintragung in die Liste sowie die IP-Adresse gespeichert, unter der die Eintragung erfolgt ist. Auf die Tatsache der Speicherung der IP-Adresse haben wir keinen Einfluss, und wir weisen hiermit ausdrücklich auf die Speicherung der IP-Adresse hin. Wichtig: Eine darüber hinaus gehende Nutzung der IP-Adresse findet nicht statt.

Werbung:
Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte für Zwecke von Werbung, Markt- oder Meinungsforschung findet nicht statt.

 

 

URL:https://gruene-timmendorfer-strand.de/meta-navigation/top/datenschutzerklaerung/